Wir machen am 30.03. gemeinsam weiter! 3000 Menschen für den Waggonbau in Görlitz am 04.03. waren erst der Anfang!

Die Gänsehaut bleibt & wir machen weiter: vor drei Wochen demonstrierten Wir für den Erhalt der Arbeitsplätze im Görlitzer Waggonbau. Am 30. März 2017 werden Kolleginnen und Kollegen aus allen deutschen Bombardierwerken vor der Zentrale des Konzerns am Schöneberger Ufer in Berlin protestieren. Aus Ostsachsen werden um 7 Uhr mehrere Busse von Görlitz nach Berlin fahren – mehr Infos bei deiner IG Metall vor Ort: bautzen(at)igmetall.de.

Unser Facebookkanal: fb.me/waggonbau